Herzlich Willkommen im Kölner Dysphagiezentrum

Ihrem Fachinstitut für Menschen mit Schluckstörungen (Dysphagie), Ihre Angehörigen und das betreuende Fachpersonal
Das Kölner Dysphagiezentrum optimiert die Zusammenarbeit der verschiedenen Berufsgruppen mit dem Ziel der bestmöglichen Versorgung des Betroffenen.

Wir freuen uns, Ihnen bei der Klärung und Behandlung ihrer Beschwerden auf dem Gebiet der „Schluckstörungen/ Störungen der Nahrungsaufnahme“ behilflich sein zu können.

Unser Leistungsangebot für Sie:

  • Erstdiagnostik
  • Verlaufskontrolle
  • Lösungsorientierte Beratung für Betroffene und Angehörige
  • Coaching für Ärzte, Pflegepersonal und Therapeuten
  • Seminare, Personalschulungen, Workshops und Vorträge
  • jährlich aktualisiertes Fortbildungsprogramm
  • Individuelle Schulungen für Teams, Mitarbeiter etc.

Regional freuen wir uns über die Möglichkeit der Zusammenarbeit sowie gezielte Kooperationen mit den Ärzten verschiedenster Fachrichtungen im Helios-Haus und Kliniken und Krankenhäusern in Köln (St. Franziskus-Hospital Köln, Klinikum der Universität zu Köln). Über viele Jahre hat sich das Kölner Dysphagiezentrum als Koordinationsorgan eines regional und überregional tätigen Netzwerkes etabliert, durch welches wir bundesweit auch wohnortnahe Hilfen und Ansprechpartner vermitteln können.

Näheres über das Krankheitssymptom „Dysphagie“, über uns und unseren Leistungskatalog erfahren Sie auf der Homepage des Kölner Dysphagiezentrums.

Wir freuen uns über Ihren „virtuellen“ Besuch und über eine persönliche Kontaktaufnahme!

Manuela Motzko und Melanie Weinert Leitung und Geschäftsführung des Kölner Dysphagiezentrum